Programme starten und fscommand

Wie funktioniert die Programmiersprache von Flash? Actionscript 2.0 - 3.0
Antworten
Benutzeravatar
Moon
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:38

Programme starten und fscommand

Beitrag von Moon » Mo 25. Feb 2008, 21:17

In diesem kleinen Tutorial lernt ihr, wie man mit fscommand Programme starten kann.

folgendes solltet ihr beachten:
- es funktioniert nur als Projektor Datei
- das zu startende Programm muss sich in einem Extra-Ordner "fscommand" befinden
- der fscommand Ordner muss sich im selben Verzeichnis befinden, wo auch die Projektor Datei liegt

Um die Flashfile zu einem Projektor zu machen:
- Datei/Einstellung für Veröffentlichungen -> Windows-Projektor/Macintosh Projektor wählen -> veröffentlichen
oder
- Flashfile mit dem Flashplayer starten
- Datei/Projektor erstellen

Und der AS-Code mit dem ihr das Programm im fscommand Ordner starten könnt ist folgender:

Code: Alles auswählen

fscommand("exec", "Programm.exe");
Dabei könnt ihr verschiedene Programme starten lassen, z.B. .exe, .bat, .app

--

Mit fscommand kann man noch Weiteres machen:
quit - Film beenden
fullscreen, true/false - Film fullscreen
allowscale, true/false - Skalierung erlauben/verbieten
showmenu, true/false - Kontextmenü-Elemente verbergen
trapallkeys, true/false - für onClipEvent(){}
Hi Leute

Antworten