Button mit gotoAndStop (ActionScript 2.0)

Die Grundlagen von Flash erklärt...
Antworten
Benutzeravatar
enbe
Beiträge: 58
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 04:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Button mit gotoAndStop (ActionScript 2.0)

Beitrag von enbe » Sa 12. Jan 2008, 20:25

Hier ein kleines Tutorial, wie man einen Button in ActionScript 2.0 erstellt.

Als erstes erstellen wir einen Movieclip (es könnte auch eine Schaltfläche sein, falls man simple mouseover effekte benötigt).
Dieser bekommt den Instanznamen: "button" (Instanznamen sind nötig, um einen Movieclip mittels ActionScript anzusprechen).
1.png
1.png (6.68 KiB) 2163 mal betrachtet
Es gibt in ActionScript mehrere Möglichkeiten unserem Button Funktionen zuzuordnen. Ich werde hier zwei behandeln.

1. Wir fügen den ActionScript Code direkt auf den Button ein. Dazu wählen wir den Button aus und mit Rechtsklick > Aktionen können wir dem Button direkt folgenden Code zuweisen:

Code: Alles auswählen

on (press) {
    _level0.gotoAndStop(36);
}
das _level0 ist notwendig, da der code sonst nur auf den Movieclip verweist und dann versuchen würde zu Frame 36 in dem Movieclip: "Button" zu gehen. _level0 verweist auf die oberste Ebene des Flash Films.

2. Man fügt den Code in ein Schlüsselbild auf der Zeitleiste ein und spricht den Button mittels seines Instanznamens an:

Code: Alles auswählen

button.onRelease = function() {
    _level0.gotoAndStop(36);
};

Button mit gotoandstop AS 2.swf [ 3.32 KiB | 2040 mal betrachtet ]

Dateidownload:
Button mit gotoandstop AS 2.0.fla
benötigte Flash Version: 8, CS3
(53 KiB) 197-mal heruntergeladen

Antworten